Pöllau und Pöllauberg

Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Schloss 1
8225 Pöllau
Österreich
Tel: +43 (0) 3335 42 10

Vielfältig und bunt ist das Pöllauer Tal - eine hügelige und ruhige Landschaft, in der sich Wälder, Wiesen, Äcker und Streuobstbestände wie ein Mosaik ineinander fügen. Im Jahr 1983 wurde dem Pöllauer Tal vom Land Steiermark das Prädikat "Naturpark" verliehen. 

Besondere kulturelle Sehenswürdigkeiten sind die zwei Wahrzeichen der Region: Der „Steirische Petersdom“ – die Pfarrkirche in Pöllau ist ein imposanter Barockbau und die Marienwallfahrtskirche am Pöllauberg. Der hochgotische Bau ist seit Jahrhunderten das Ziel von Wallfahrern aus ganz Europa.

 

Anfahrtsskizze

zurück